Impressum

ASTUR Management Consultants GmbH
Gustav-Heinemann-Ufer 56
50968 Köln

Telefon: 0221-34029-370
Fax: 0221-34029-444
E-Mail: info@asturmc.de
Internet: www.asturmc.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dag Kremer-Nehring, Fred Unterfenger

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 68970

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE270934239

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Dag Kremer-Nehring (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gestaltung und Programmierung
Röhner & Wambach :: Design-Consultants
Corporate Design und Webdesign in Frankfurt am Main

Fotografie
Lutz Sternstein
www.lutz-sternstein.com



Datenschutzerklärung

Die ASTUR Management Consultants GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten wird auf das unbedingt erforderliche Maß beschränkt und setzt Ihre Einwilligung voraus.

Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten

Verarbeiten und Verwenden umfasst das Entgegennehmen, das Erheben, das Abfragen, das Erfassen, das Ordnen, die zeitlich begrenzte Speicherung/Aufbewahrung, die autorisierte Weiterleitung und das Löschen/Vernichten elektronischer Daten sowie in nicht-elektronischer Form vorliegender Unterlagen.

Von uns erfasste personenbezogene Daten sind von Ihnen persönlich bereitgestellte, im persönlichen Gespräch erhobene und/oder öffentlich, über soziale Netzwerke (Xing, LinkedIn etc.) und/oder über Suchmaschinen zugängliche Informationen wie z.B.:

Die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten findet auf Basis Ihrer Einwilligung zur Verwendung derselben statt und gilt nur für den in der Einwilligung genannten Zweck.

Die Weitergabe Ihrer Daten auch in anonymisierter Form an Dritte über den durch Ihre Einwilligung autorisierten Rahmen hinaus wird ausgeschlossen.

Im Rahmen von Mandaten erhobene Daten werden prinzipiell neun Monate nach Projektabschluss automatisch gelöscht. Dies gilt nicht, wenn gesetzliche Bestimmungen und/oder steuerlich relevante Notwendigkeiten einer Löschung entgegenstehen oder Daten im Rahmen einer rechtlichen Auseinandersetzung zur Beweisführung erforderlich sein sollten.

Recht auf Auskunft, Widerruf und Löschung

Sie können jederzeit Auskunft bezüglich der auf unseren Systemen gespeicherten persönlichen Daten einholen. Vertrauliche Berichte, die Kundeninformationen enthalten, sind hiervon ausgenommen. Die Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen und/oder die Löschung verlangen. Sämtliche Daten, auch Kontaktdaten, werden dann von allen Datenverarbeitungssystemen entfernt.

Datenverarbeitung auf unserer Website

Wir setzen keine Tools (Cookies, Trackingsysteme, analytische Verfahren etc.) zur Erfassung von Daten von Besuchern unserer Website ein und verzichten entsprechend auf statistische Auswertungen durch Drittanbieter. Eine Verlinkung zu Social Media Websites existiert nicht.

Datensicherheit

Um den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, setzen wir technische und organisatorische Maßnahmen und Vorkehrungen ein, die den unberechtigten Zugriff, die rechtswidrige Verarbeitung und den Verlust Ihrer personenbezogenen Daten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verhindern. Dazu gehört u.a. die 256-bit Verschlüsselung aller Daten sowohl auf stationären und mobilen Endgeräten als auch in der Cloud. Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten ist auf ein Minimum von Personen beschränkt.